• Schrift vergrößern
  • Schrift vergrößern
  • Standard wiederherstellen
  • Schrift verkleinern
  • Schrift verkleinern

Presse

Ihr Ansprechpartner für Pressearbeit

wolbers

Michael Wolbers
Pressewart

Venusring 14
31275 Lehrte-Ahlten

Telefon: 05132 / 94 57 35
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 



Marktspiegel vom 2.03.2016

Der CDU-Ortsverband Ahlten eröffnet ein „Bürgerbüro“

AHLTEN (r/kl). „Ahlten präsentiert sich als attraktive, aktive und dynamische Ortschaft. Die Menschen profitieren von der Nähe der niedersächsischen Landeshauptstadt, guten Verkehrsanbindungen und schätzen das Angebot von wirtschaftlichen und kommunalen Dienstleistungen sowie das rege Vereinsleben.

mehr >>

Anzeiger für Lehrte und Sehnde vom 27.02.2016

CDU sucht näheren Kontakt

Die Christdemokraten in Ahlten eröffnen am 5. März ein Bürgerbüro an der Wöhlerstraße

Von Achim Gückel

Ahlten. Die Ahltener CDU will mit den Bürgern im Dorf näher in Kontakt treten. Zu diesem Zweck eröffnet sie am 5. März ein Bürgerbüro im Dorf. Es befindet sich an der Wöhlerstraße. Dort soll es künftig zweimal im Monat Sprechstunden geben.

mehr >>

Anzeiger für Lehrte und Sehnde vom 6.02.2015   pdf_down

Die Ahltener CDU feiert ihr Jubiläum mit viel Prominenz

Ahlten. Mit viel Parteiprominenz und mehr als 100 Gästen hat die CDU das 50-jährige Bestehen ihres Ortsverbandes Ahlten gefeiert. Der Generalsekretär der Landes-CDU, Ulf Thiele, schaute ebenso vorbei wie der Europaabgeordnete Burkhard Balz, die Bundestagsabgeordnete Maria Flachsbarth und der Landtagsabgeordnete Hans-Joachim Deneke-Jöhrens.

mehr >>

Anzeiger für Lehrte und Sehnde vom 7.12.2012   pdf_down

Sozialministerin Aygül Özkan besucht die CDU Ahlten

Besuch bei Jahresversammlung – Lob für Typisierungsaktion

Bild H. Koehler, Min. Özkan AHLTEN. Die CDU in Ahlten hat bei ihrer Jahresversammlung prominenten Besuch gehabt: Am traditionellen Gänseessen nahm diesmal Niedersachsens Sozialministerin Aygül Özkan (CDU) teil.

mehr >>

Marktspiegel vom 5.12.2012   pdf_down

Niedersächsische Sozialministerin Özkan dankt für ehrenamtliches Engagement

Gesellschaft der Zukunft war Thema beim traditionellen Gänseessen der CDU in Ahlten

LEHRTE/AHLTEN (r/kl). „Ehrenamtliches Engagement ist der Motor für den Zusammenhalt unserer Gesellschaft. Aber auch ein Integrationsbeschleuniger. Denn nirgendwo anders lernen sich die Menschen besser kennen als bei der gemeinsamen ehrenamtlichen Arbeit in Vereinen, Verbänden und anderen Institutionen.“

mehr >>

© CDU Ortsverband Ahlten 2018